Europäische Referenznetzwerk für seltene neurologische Erkrankungen
Stacks Image 9
Europäische Referenznetzwerk für seltene neurologische Erkrankungen

Das Europäische Referenznetzwerk für seltene neurologische Erkrankungen (ERN-RND), ist ein Projekt, das von der Europäischen Union mitfinanziert wurde und letztes Jahr gestartet ist.
Europäische Referenznetzwerke (ERN) sind virtuelle Netzwerke, die darauf abzielen, medizinisches Fachpersonal in ganz Europa zu verbinden, um die Diagnose von Patienten mit seltenen Krankheiten, zu verbessern.